Fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L

Höchstleistung in gerissenem Beton für maximale Zuglasten

Die fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L ist aus galvanisch verzinktem Stahl hergestellt. Der kraftkontrolliert spreizende Verbundanker kann mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB oder den Mörtelpatronen FHB II-P und FHB II-PF HIGH SPEED verarbeitet werden. Beim Anziehen der Sechskantmutter werden die Konen der Ankerstange in die Mörtelschale gezogen, die sich gegen die Bohrlochwand verspannt.

Mit dem fischer Highbond-System FHB II werden große Maschinen und schwere Stahlkonstruktionen im Innenbereich sicher befestigt.

Top Features

• Maximale Lastwerte durch große Verankerungstiefe. Damit werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten benötigt.
• Optimierte Ankerstange für höchste Zuglasten.
• Optimiert für geringe Achs- und Randabstände in gerissenem Beton.
• Bei Verwendung mit Mörtelpatrone keine Bohrlochreinigung notwendig. Dies spart Zeit.
• ETA-Zulassung für gerissenen Beton.
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktnummern Nutzlänge mm Gesamtlänge mm Material Oberfläche Min. Verankerungstiefe mm Gewinde
Art.Nr. 248858
EAN 4006209969441
Bestellnummer 096944
25 177 Stahl Verzinkt 120 M12
Art.Nr. 248861
EAN 4006209970355
Bestellnummer 097035
30 228 Stahl Verzinkt 160 M16
Art.Nr. 248899
EAN 4006209976296
Bestellnummer 097629
50 306 Edelstahl A4 210 M20